„Sei wer du willst… Ob Supergirl oder Zauberer, die Welt ist bunt und wunderbar.“

18. 01. 29
posted by: Fred Witschel

- so das Motto der Kinderfaschingsveranstaltung im Rathaus in Berlin Charlottenburg. Eröffnet wurde die Veranstaltung mit einer riesengroßen Polonaise angeführt vom Jugendleiter der KVBB-Jugend Fred Witschel. Und auch die Eltern, Omas und Opas durften nicht auf ihren Plätzen sitzen bleiben. Sie mussten einen langen beweglichen Tunnel für die Polonaise bauen. Im Anschluss begrüßte das Berliner Prinzenpaar Prinz Wolfgang IV. und Prinzessin Simone I. die jungen Karnevalisten.

Auf der Bühne standen dann die jungen Närrinnen und Narren und begeisterten das Publikum mit ihren Tänzen. Das ganze Jahr üben sie für die Auftritte zu den Faschingsveranstaltungen. Der Beifall der Zuschauer ist dann der schönste Lohn. Doch nicht nur auf der Bühne herrschte buntes Treiben. Die zahlreichen lustigen Spiele luden die kleinen Gäste zum Mitmachen ein. So eine lustige Faschingsveranstaltung macht hungrig. Schon bald gab es vor dem Waffelstand und bei den Getränken eine riesen Schlange.
Die Kinderfaschingsveranstaltung war in diesem Jahr so gut besucht – das Organisationsteam wird wohl für das nächste Jahr nach größeren Räumlichkeiten Ausschau halten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen