3.Kindergala "Heut steppt der Spatz" in der Stadthalle Cottbus

2016 Spatzengala 03Zum 3.Mal hieß es am 24.Januar 2016 "Heut steppt der Spatz" - der Höhepunkt des Karnevals für die Kids aus der Lausitz. In diesem Jahr im Programm waren neben Vereinen aus der Lausitz auch der Berliner Carneval-Verein 1968 e.V. und der Neuhardenberger-Carnevalverein "Marxwalde 1972" e.V. dabei. Traditionell startete die Veranstaltung mit dem Einmarsch der Karnevalsvereine, angeführt vom Kinderprinzenpaar des KiKaC Franz I. und Lina I. Über 200 Kinder im Alter von 3 bis 16 Jahren gestalteten das Programm mit Moderation, Tanz, Gesang und Bütt. Unter den Gästen waren der Präsident des Karnevalverbandes Berlin-Brandenburg Walter Kassin, der Jugendleiter der KVBB-Jugend Fred Witschel, Präsidiumsmitglieder des Karnevalverbandes Lausitz, Ehrensenatoren, vom Landesjugendring Brandenburg Jana Felber und natürlich nicht zu vergessen das Prinzenpaar der Lausitz Olaf I. und Meike I. und das Prinzenpaar aus Sergen Enrico I. und Esther I. Der Oberbürgermeister der Stadt Cottbus war Schirmherr dieser Veranstaltung.

Die KVBB-Jugend nutze die Möglichkeit, um das Engagement von Kindern und Jugendlichen besonders zu würdigen. So erhielten Sarah Lehmann und Emma Hofmann vom Karneval Club "Blau-Weiß" Sergen e.V. und Lisa Blümel vom Verein Cottbuser Narrenweiber e.V. eine Auszeichnung. Für ihre tolle Arbeit als Trainerin im Nachwuchsbereich wurde Melanie Wudi von der Interessengemeinschaft Cottbuser Carneval e.V. geehrt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen