Tollitätenempfang in der Staatskanzlei

2016 EmpfangMP 41Unter dem Motto „Ohne Jugend keine Brauchtums-Zukunft“ fand am Rosenmontag der Tollitätenempfang in der Staatskanzlei statt. Abordnungen aus 21 Vereinen und Clubs waren mit ihren Prinzenpaaren beim Empfang dabei. In seiner Ansprache würdigte der Ministerpräsident das Engagement der Vereine und die Jugendarbeit im Karnevalverband Berlin-Brandenburg.

Erstmals gab es beim Tollitätenempfang eine Jugendbütt. Janek und Janek vom Damenelferrat Teltow begeisterten mit ihren Auftritt Ministerpräsident und Karnevalisten. Die Landesmeisterin der Tanzmariechen in der Altersklasse der Junioren Pauline Blankenburg von der Märkischen Tanzsportgemeinschaft zeigte ihren Mariechentanz. Das Programm wurde vom Jugendleiter der KVBB-Jugend e.V. Fred Witschel moderiert. Die KVBB-Jugend ist der erste und gegenwärtig einzige eigenständige Jugendverband in den neuen Bundesländern.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen